Adwords: Aufwand und Ertrag

Dank Suchmaschinen wie Google können Suchende schnell zu ihren gewünschten Ergebnissen gelangen. Dabei spielt es keine grosse Rolle, was man sucht, denn Google kennt alles und kann alles – zumindest fast. Wussten Sie, dass Google jeden Monat 20% neue Wörter in den Index aufnimmt? Das ist eine unvorstellbare Masse an neuen Wörtern, die Monat um Monat neu in den Index von Google aufgenommen werden. Dabei würde man ja meinen, dass Google bereits alle Wörter kennt. Aber das Internet wächst so rasant, und viele neue Sprachen und Wörter finden Zugang zur mächtigsten Suchmaschine: Google.

Zurück zu den Suchanfragen: Nehmen wir einmal an, dass nun jemand nach einer Dienstleistung oder einem Produkt sucht, wie zum Beispiel “Elektriker”, weil er eben gerade einen braucht für die neue Wohnung. Hier kommt Google Adwords ins Spiel, denn diejenigen Elektriker, die bereits in Google erfasst sind, werden nun in den Suchergebnissen aufgelistet und womöglich nun den Telefonanruf des potentiellen Kunden erhalten.

Wenn Sie es diesen Elektrikern für Ihr Vorhaben gleich tun wollen, dann ist es wichtig, dass bei Google Adwords der Aufwand und der Ertrag übereinstimmen. Sie sollten also zumindest Ihr in Google Adwords investiertes Geld mit verkauften Produkten oder Dienstleistungen wieder herein holen oder den Gewinn sogar steigern. Dazu ist eine Strategie notwendig. Denn sonst wird man zwar dank Google Adwords gefunden, jedoch von Nutzern, die eigentlich etwas anderes suchen und deswegen gleich wieder weg klicken. Das schafft Kosten, aber keinen Ertrag.

Hierfür gibt es einen Begriff: „ROI“ bedeutet Return of Investment und wird zur Messung der Rendite gebraucht. So können Sie das Verhältnis des Gewinns zum finanziellen Aufwand berechnen und ablesen, ob sich der finanzielle Aufwand auch wirklich gelohnt hat.

Valon
About Valon
Valon Asani ist ausgebildeter Informatiker. Seit 2011 auch Unternehmer mit der Webdesign Agentur MIK Agency und dem KOSFON Call Center. Doch was nach wie vor am meisten Spass macht: Das leidenschaftliche Bloggen und Suchmaschinenoptimierung.

No Comments

Leave a Comment

<?php the_title(); ?>
Adwords: Aufwand und Ertrag