Wie sehr lohnt sich Penguin 4.0
  • 0

Es ist endlich soweit, Google veröffentlicht Penguin 4.0, zwei Jahre nach dem letzten Update. Penguin ist ein Filter, der hilft Websites zu erfassen, welche Google’s Rankings durch Spamlinks beeinflussen und manipulieren.  Eingeführt im Jahr 2012, wurde es auf einer periodischen Basis betrieben. Penguin ist essentiell für Suchmaschinenoptimierung und ein Signal von Googles Such-Algorithmus. Das lange angekündigte Update auf Penguin 4.0 wird wie das Panda-Update in den Core-Algorithmus integriert. Weiter wird Penguin nun auch in allen Sprachen angeboten und ermöglicht Updates in Echtzeit. Bis dato wurden Updates von Penguin nur zur bestimmten Zeiten übernommen und aktualisiert. So mussten Webseiten nach Änderungen manchmal Wochen und gar Monate für eine Anpassung bei Penguin warten, obwohl andere Google Algorithmen die Änderungen schnell berücksichtigten. Solche Entwicklungen haben einen enormen Einfluss auf die Sichtbarkeit von Webseiten.

Die bisherigen Penguin-Updates im Überblick

  • Penguin 1.0: 24. April 2012
  • Penguin 1.1: 22. Mai 2012
  • Penguin 1.5: 5. Oktober 2012
  • Penguin 2.0: 23. Mai 2013
  • Penguin 2.1: 4. Oktober 2013
  • Penguin 3.0: 18. Oktober 2014
  • Penguin 4.0: 23. September 2016

Mit Penguin 4.0 kommt Google dem Ziel näher Spamlinks viel früher zu erkennen und zu vermeiden. Somit wird versucht low-quality Webseiten vor einem hohen Ranking zu bewahren. Sollten Sie daher in der Suchmaschinenoptimierung einen Schritt voraus sein wollen, dann brauchen Sie ein Tool, dass es Ihnen ermöglicht Ihre Links in Echtzeit zu überprüfen und wenn nötig clean-ups durchzuführen.

Das neue Update ermöglicht es Penguin deutlich detaillierter in Bezug auf Spameindämmung zu funktionieren. Das Ranking wird nun basierend auf Spamsignalen angepasst und wirkt sich nicht auf das gesamte Ranking der Webseite bei Google aus. Dennoch sollte man nicht ausser Acht lassen, dass Penguin nur eines von mehr als 200 Signalen ist, die Google zur Ermittlung des Rankings verwendet.

Valon
About Valon
Valon Asani ist ausgebildeter Informatiker. Seit 2011 auch Unternehmer mit der Webdesign Agentur MIK Agency und dem KOSFON Call Center. Doch was nach wie vor am meisten Spass macht: Das leidenschaftliche Bloggen und Suchmaschinenoptimierung.
<?php the_title(); ?>
Wie sehr lohnt sich Penguin 4.0